ICH BIN DEIN ALPTRAUM

Du wirst noch bereun‘
Was Du hast geschafft
Denn tief in mir drin
Wird alles zu Haß
Du machst mich kaputt
Doch berührt es Dich kaum
Ich bin dein Alptraum

Versuch‘ nur zu fliehn‘
Es hat keinen Sinn
So sehr Du auch läufst
Ich bin in Dir drin
Ich zeige Dir Qualen
Wo immer Du bist
Die Du nie vergißt

Dort in der Hölle
Kannst Du Dich nicht wehr’n
Der Satan wird grinsend
Dein Leben zerstörn
Und ich bin der Satan

Text: Uli Weiß
Bearbeitung: hpd

Konzerte