Info

Ohne Dich und andere auf Youtube

Interview mit Radio Z „Lokale Leidenschaften“ im MUZ Club

F+F im Gang in red. Farbe

Fett & Fertig Kurzinfo

Zur Musik:

Fett & Fertig präsentieren Rockmusik mit fränkischen Texten mit einem Hauch Sarkasmus und Mystik. Das Programm erstreckt sich vom „Alptraum“ über den von seiner Mutter dominierten „Kurti“ bis zum fränkisch/japanischen Ritualgesang bei „Kama su Tlam? Dazwischen führt uns der „Fährmann“ ins Jenseits, heult der „Werwolf“, überwältigt Fett & Fertig die Liebe (Nimm meine Liebe oder „Sag doch nicht immer wieder Arschluuch zu mir“ aus dem lyrischten aller Liebeslieder der Band, nämlich: „Liebe ist nur ein Wort“). Im Liebeslieder-Zyklus öfters auch „Schneggers“ oder „Ich hob die Schnauzn voll!“ Und immer wieder verunstalten wir auch Songs von AC/DC, Bob Dylan, Fischer Z, Deep Purple und anderen, natürlich vorher ins fränkische Idiom übertragen. Selbstverständlich aktualisieren wir das Liveset gelegentlich mit neuen Einfällen wie z.B. mit „Macht und Mammon“, „Metz hat fei a schöne Woar“ oder der „Frankenhymne“.

Fett & Fertig sind keine Spei Girls, sondern eine der wenigen Boygroups mit begnadigten Körpern.

Pressestimmen:

„Rasante Rockshow auf Fränkisch“ (Schwabacher Tagblatt)
„unorthodox und teilweise herrlich gaga“ (Mittelbayrische Zeitung)
„Grandiose Frechheit“ und „einfach grausam“ und „herrliche Partystimmung“ (Zentralnerv)
„schnoddrig, lustig, unbefangen, manchmal mit sozialkritischem Touch“ (Plärrer)
„Sie covern mit fränkischer Herzlichkeit und garantieren einen tränenreichen Liebeslieder-Zyklus“ (Doppelpunkt)
„Tierschützer aufgepasst“ (Plärrer)
„respektloser Umgang mit Heiligtümern der Rockgeschichte“ (Doppelpunkt)
„Rocksongs mit echter Power“ (Amberger Tagblatt)

Discografie:

1987: MC Fett & Fertig (ausverkauft)
1991: MC „Alptraum“ (ausverkauft)
1995: CD „Laut und lästig“ (Knopf Records-vergriffen)
1997: MC „Morgengrauen – Live im Sudhaus in Neumarkt“ (ausverkauft)
1999: CD „Donaumusik II“ (Sampler) mit „Rodfahrer“ (Intraton)
1999: CD „Franken rockt Vol I.“ mit „Diese Nacht“ (Rockzentrale Franken)
2000: CD „Megahart“ (im Vertrieb von softmusic.de und Saturn Hansa)
2001: CD „Donaumusik-Live in FFB“ mit „Fett & Fertig“ (Intraton)
2001: CD „Shelter from the storm“ Rick & Friends
2003: CD „Franken rockt Vol. IV“ mit Cybersex (Rockzentrale Franken)
2005: CD „Franken rockt Vol VI“ mit Metz hadd fei… (Rockzentrale Franken)
2006: CD „Macht und Mammon“ (Knopf Records)
2007: CD „Straßenkreuzer One step beyond Vol VI“ mit Kamasutlam (Straßenkreuzer)
2009: CD „saugoud“ (Bruno Records/Intraton)

2012: Doppel-CD „25 Joar on air“ (afk Radio) (ausverkauft)

Inter-Nett:

www.fettundfertig.de

Kontakt: Rick Roth e-mail: rick.roth@gmx.de

img161img162

PDF-Download:

Bandinfo als PDF herunterladen

 

Presseartikel

Konzerte